ca8c6622d801e35c2efc9e2fa3f78a302 e1370807570956

Grundlagen fürs Plakate bauen – groß oder klein – Kreativkurs

Du möchtest gern Plakate bauen, aber weißt nicht wie was wirkt? Dann bist Du bei diesem Kreativkurs genau richtig.

Heute gehts um das Thema "Groß oder Klein".

Was brauche ich für diesen Kurs? Du benötigst folgende Dinge dazu:

  • ein paar Schmierblötter, so 20-30 Stück solten ausreichen

  • ein paar Stifte (ob Bunt- oder Bleistift ist eigentlich egal, sollte aber gut sichtbar sein)

  • Spaß, Interesse am Kurs und viel Geduld

Bist Du bereit, ja? Na dann kanns ja losgehen :)

 

Zwei Flächen vorzeichnen

gestaltung_gross oder klein 1 – 1Zuerst zeichnen wir zwei Flächen. Diese Flächen sind sozusagen unsere Plakate. Ob Du zwei Blätter nimmst oder ein Blatt und diese zwei Flächen nimmst, überlasse ich Dir. Ok, dann machen wir mal weiter.

 

 

Grosse und kleine Vierecke hineinzeichnen

gestaltung_gross oder klein 1 – 2Was jetzt passiert ist der erste von zwei Teilen. In diesem zeichnen wir in jede Fläche ein großes oder ein kleines Viereck hinein. Beide möglichst mittig von der Höhe ausrichten und auch links anordnen. So wie hier auf dem Bild am besten, dann gehts weiter zu Teil 2…

 

Ein Wort neben das Viereck platzieren…

gestaltung_gross oder klein 1 – 3Jetzt probieren wir einmal aus, wie ein Wort neben einem "Ding" – in diesem Fall einem Viereck wirkt. Dieses Viereck ist ja besonders groß. Deshalb schreiben wir das Wort "ROT" kleiner daneben. So, wie auf dem Bild vielleicht...

 

 

 

 

Ein grosses Wort neben ein kleines Viereck…

gestaltung_gross oder klein 1 – 4Das, was wir eben mit der ersten Fläche gemacht haben, machen wir jetzt ähnlich mit der zweiten. Nur, dass dieses Mal die Regeln etwas anders sind. Denn dieses Mal ist das Viereck klein und die Schrift groß. Der Platz daneben wird jetzt schön mit dem Wort "ROT" ausgefüllt. Es kann gern grösser als das Viereck sein – muss aber nicht.

 

 

Das Ergebnis

gestaltung_gross oder klein 1 – 5

Aber was hat das jetzt mit Gestaltung zu tun?

Dafür nehmen wir uns beide Plakate einmal vor:

gestaltung_gross oder klein 1 – 5

Auf diesem Plakat ist die Schrift klein, aber das Viereck groß. Was bedeutet, dass das Viereck auf dem ersten Blick wichtiger erscheint oder den Blick einfängt als der Text. Man könnte auch denken, der Text bezieht sich auf das große Viereck, nämlich, dass es Rot ist. 

Wie wirkt es auf Dich?

Zweites Bild:

gestaltung_gross oder klein 1 – 5

Auf diesem Bild ist der Text groß, ja geradezu riesig. Daneben wirkt das Viereck fast schon verloren. Ist also ähnlich wie mit dem ersten Bild, nur dass dieses Mal alles umgekehrt ist. Aber würde man jetzt denken, das Viereck ist rot? Nicht wirklich, oder? 

Vorallem ist das Wort sehr präsent. Das Viereck tritt da schon fast in den Hintergrund – ist aber auch noch da.

Wie wirkt es auf Dich?

Mit diesen zwei Bildern möchte ich diesen Kreativ Kurs abschliessen. Ich denke Du hast heute einiges gelernt. 

Dann sehen wir uns beim nächsten Kurs, wenn Du magst. Bis dann :)

 

In der Gestaltung ist es besonders wichtig, daß man sehr behutsam Dinge platziert und immer mal wieder überprüft, wie es wirkt.