haarkurs str hne 5

Hi und Herzlich Willkommen zu einem neuen 3 Minuten Kreativkurs.

5836E442 5905 4E9F 8399 DA3496234449

Heute geht es ums Haarsträhnen zeichnen. Es ist im Prinzip gar nicht so schwer, wirst Du gleich sehen, aber man sollte wissen, wie es geht.

Um diesen Kurs schneller hinter Dich zu bringen, würde ich Dir empfehlen, diesen oder diesen Kurs vorher einmal gemacht zu haben.

dasbrauchstdu full
C6474387 23FB 4D19 93B0 8F40537C7447
hast du alles dabei losgehn

Wir zeichnen anfangs ein möglichst leeres und großes Gesicht, ohne Ohren und Augen usw. Das tun wir, damit wir nicht abgelenkt werden zum einen und zum anderen, damit wir nicht erst viel zeit und Mühe in ein Gesicht investieren und die Haare am Schluss doch nicht so schick aussehen und wir dann sehr enttäuscht sind.

Kopf Vorlage Haar zeichnen

Vorbereitung der Haare…

haarkurs seitenscheitel 3

Wir zeichnen einen Seitenscheitel, so etwa wie wir es in diesem Kurs gemacht haben. Das soll dieses Mal unsere Basis sein… Im Prinzip ist es ganz einfach, er besteht aus einer Linie, die über den Kopf und an beiden Seiten runter geht und zwei weiteren Linien, die oben am Kopf seitlich zur Seite gehen. In einem Bogen, so wie hier im Bild zu sehen…

3064F15E CB6A 4649 830F 21704F5FECFE

Haare schraffieren..

haarkurs str hne 2

Nachdem wir die Haare definiert haben, schraffieren wir sie auch etwas, ganz so wie in den letzten Kursen. Das ist sehr schnell gemacht, doch nun gehts weiter zu…

der ersten Strähne…

haarkurs str hne 3

Wir zeichnen diese erste Strähne und orientieren uns am längren Teil der Haare, so wie Du hier siehst. Eine Linie reicht dabei völlig aus, damit jeder erkennt, dass es eine Strähne darstellen soll. Zur Haarlänge,
lasse sie bitte etwas kürzer als die anderen, damit zeigst Du noch deutlicher, dass es „kein Zufall“ ist, was Du hier gezeichnet hast…

Und nun die zweite Strähne…

haarkurs str hne 4

Wir zeichnen dann die zweite Strähne, sie besteht aus zwei Linien. Versuche ein bisschen Abstand zwischen beide Linien reinzubringen. Sie könnte so in etwa aussehen, wie Du rechts siehst. Vielleicht fragst Du Dich jetzt, wieso die rechte aus einer Linie und die linke aus zwei Linien bestehen? Und das ist meine Antwort:

„Die rechte Strähne befindet sich unter einem riesigen Schwung Haaren von uns aus gesehen. Die einzige Möglichkeit, wie wir sie sichtbarer machen können, ist, indem wir einen Kontrast setzen, sie also möglichst anders malen. Deshalb ist sie viel kleiner.
Bei der linken Strähne sehen wir wenig Haare im Vergleich zu dem rechten Teil des Scheitels. Also können wir gern noch eine breitere Strähne anfügen. Es ist also alles grafisch gut durchdacht, was wir da machen.“

Jetzt noch die Feinheiten, wie ausmalen usw…

haarkurs str hne 5


Und schon sind wir fertig mit dem Bild, ist es nicht toll geworden? Du hast heute gelernt, wie man schnell und einfach Strähnen in die Haare zeichnet. Echt super. Ich hoffe es hat Dir gut gefallen und wir sehen uns beim nächsten Mal zu einem weiteren 3 Minuten Kreativkurs. Bis dann!